English English Startseite & Aktuelles Das Institut Referenzen Kontakt & Impressum Sitemap Suchen
Abfallwirtschaft Bildung & Information Energie Industrie & Emissionen Biomasse & Lebensmittel Nachhaltigkeit Ökobilanzen Risikobewertung UVP & SUP Verkehr & Umwelt
Energie
Sie befinden sich hier: Home - Energie - Kommunaler Klimaschutz - Klimaschutzleitfaden

Klimaschutzleitfaden

 

 
nach oben

 
 

Auftraggeber

Partner

 

Bundesumweltministerium (BMU), Berlin, Umweltbundesamt (UBA), Dessau

Deutsches Institut für Urbanistik (DIFU), Köln; Klima-Bündnis, Frankfurt

 
 
nach oben

 
 

Hintergrund

 

Ausgangspunkt für das BMU-Projekt „Fortschreibung des Klimaschutzleitfadens für Kommunen“ ist die Notwendigkeit, den Kommunen für ihre lokale Klimaschutzarbeit, die zur Zeit eine Renaissance erlebt, einen konkreten Handlungsleitfaden zur Verfügung zu stellen. Wesentliche Grundlage ist dabei der Leitfaden „Klimaschutz in Kommunen“ (1997), der im Auftrag des Umweltbundesamtes vom DIFU und IFEU erarbeitet worden war. Aufgrund vielfältiger Entwicklungen in den letzten fast 15 Jahren ist der Leitfaden nun komplett überarbeitet und an die neuen Arbeitsmethoden und Situationen in den Kommunen angepasst worden.

Arbeitspakete:

Der Leitfaden besteht aus drei unterschiedlichen Bausteinen, die hauptverantwortlich von jeweils einem der Projektpartner bearbeitet wird.

Teil 1: Begleitung der Klimaschutzarbeit (DIFU): Die Kommunen erhalten hier wesentliche Basisinformationen zu allen relevanten Klimaschutzthemen und zu weiterführenden Serviceangeboten.

Teil 2: Entwicklung von Klimaschutzkonzepten (IFEU): Hier wird den Kommunen ein Werkzeug zur eigenständigen Bearbeitung bzw. zur Beauftragung und Kontrolle Dritter, sowie zu Fortentwicklung von Klimaschutzkonzepten einschließlich der CO2- Bilanzierung zur Verfügung gestellt.

Teil 3: Entwicklung von Handlungsanleitungen (Klima-Bündnis): Den Kommunen werden konkrete Handlungsempfehlungen in Form von übertragbaren Maßnahmenblättern zur Verfügung gestellt.


 
 
nach oben

 
 

Download

 

Der bereits 1997 veröffentlichte Leitfaden wurde aufgrund der regen Nachfrage von Kommunen in der gesamten Bundesrepublik inhaltlich und strukturell grundlegend überarbeitet und um aktuelle Schwerpunkte und Handlungsfelder ergänzt. Auch im neuen Leitfaden (2011) sind wieder zahlreiche aktuelle Praxis-Beispiele enthalten, die zur Nachahmung oder zu eigenen Aktivitäten im kommunalen Klimaschutz motivieren sollen.

Den Leitfaden können Sie hier herunterladen.

 
 
nach oben

 
 

Projektlaufzeit

 

10/2009 - Frühjahr 2011

 
 
nach oben

 
 

Ansprechpartner

 

Dipl.-Ing. Hans Hertle (06221/ 4767-17; hans.hertle@ifeu.de)

 
 
nach oben

 
 Druckversion  Link zu dieser Seite versenden Letzte Änderung: 17. 10. 2011

 

Aktuelles aus dem
Themenbereich Energie

Die persönliche CO2-Bilanz