Organisationsstruktur

Das ifeu ist seit 1991 als gemeinnützige GmbH organisiert. Gesellschafter der ifeu-GmbH sind ausschließlich langjährige Mitarbeiter des ifeu. Derzeit sind dies: Andreas Detzel, Lothar Eisenmann, Bernd Franke, Hans Hertle, Udo Lambrecht, Dr. Martin Pehnt, Dr. Guido Reinhardt. Der Wissenschaftliche Vorstand ist das zentrale Entscheidungsgremium des Instituts. Der Wissenschaftliche Vorstand besteht aus der Geschäftsführung:

weiteren Fachbereichsleitern, der Leitung der zentralen Dienste und einem Vertreter bzw. einer Vertreterin aus der Mitarbeiterschaft.

Aufgabe des wissenschaftlichen Vorstands ist es, die inhaltliche Institutsstrategie weiter zu entwickeln, die langfristige Fachbereichsarbeit zu planen, Projektakquisition, Projektplanung und Projektabwicklung zu koordinieren. Die Fachbereiche stellen die inhaltlichen Säulen des ifeu-Instituts dar. Dort werden die wissenschaftlichen Themen bearbeitet und neue Projektideen entwickelt. Jeder Fachbereich wirtschaftet weitgehend eigenständig. Das ifeu untergliedert sich dabei in fünf Themenschwerpunkte:

Dr. Ulrich Höpfner ist seit 2014 Ehrenvorsitzender des ifeu. Er war Mitbegründer des Instituts und von 1978 bis 2009 Geschäftsführer des ifeu.