Industriemodelle

Bei der Erstellung von Ökobilanzen ist es oft notwendig, immer wieder ähnliche Prozesse darzustellen, die die Erzeugung und Bereitstellung von Rohstoffen, Halbzeugen und Energie beschreiben. Schon seit Beginn der Arbeiten am ifeu wurden dazu Daten gesammelt und aufbereitet. Im Laufe der Jahre und über viele Projekte hinweg entstanden daraus mehrere Modelle, die die industriellen Grundprozesse beschreiben und die über eine Vielzahl an Parametern an verschiedene Situationen oder Szenarien anpassbar sind.

Diese Modelle basieren größtenteils auf Primärdaten aus der Industrie, zu kleineren Anteilen auf Literaturdaten oder auch auf Expertenschätzungen. Die zugrunde liegenden Daten werden regelmäßig aktualisiert.  Aufgrund ihrer Anpassbarkeit können diese Modelle Basisdaten für verschiedene Fragestellungen liefern. Sie werden in unterschiedlichsten Projekten verwendet.

Auf den folgenden Seiten werden die einzelnen Industriemodelle kurz vorgestellt.

Unsere Modelle