Nachrichtenarchiv

Garzweiler Tagebau

Ökologische Rohstoffverfügbarkeit

Im Vorhaben „Ökologische Rohstoffverfügbarkeit“ (ÖkoRess I) des Umweltbundesamtes (UBA) wurden unter der Leitung des Öko-Institut durch ifeu, Öko-Institut und Projekt-Consult erstmals Methoden zur Bewertung der Umweltgefährdungspotenziale bei der Rohstoffgewinnung entwickelt. Der UBA-Bericht liegt nun zum Download bereit.

Szenario Energiewende Berlin

Die Energiewende – ihre Auswirkungen und Folgen werden in allen Bereichen diskutiert. Doch wie wird sich die Energiewende auf die Abfallentsorgung im Land Berlin auswirken? Das hat das ifeu im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) untersucht.

ifeu startet in europäisches Rahmenprojekt iBROAD

Startschuss am ifeu für das Horizon 2020-Projekt iBROAD, in dem gemeinsam mit 11 weiteren europäischen Partnern die Konzepte des individuellen Sanierungsfahrplans und des Gebäude-Logbuchs analysiert und in verschiedenen europäischen Ländern erprobt werden.

Europaflagge im Wind

UBA-Bericht zu europäischen Effizienzpolitiken veröffentlicht

Wie kann Energieeffizienzpolitik zur Erreichung der europäischen Klimaschutzziele 2050 beitragen? Dieser Frage ging ein UBA-Vorhaben nach, zu dem nun der Abschlussbericht vorliegt.

Rapid Planning Mid-term-Konferenz, UN Habitat in Nairobi

Auf der Rapid-Plannig Mid-term-Konferenz in Nairobi präsentierte das ifeu, vertreten durch Bernd Franke und Christin Zeitz, erste Forschungsergebnisse sowie Beispiele der Projektumsetzung für die erste Phase von 2014 bis 2017.

Rapid Planning Mid-term-Konferenz, UN Habitat in Nairobi

Das Projekt Rapid Planning wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Es wird von einem Konsortium aus 11 Universitäten und…

Capacity Building Nationale Treibhausgasinventare für den Transport in afrikanischen Staaten

Auf dem FAO/IFDD-Workshop zur Erstellung nationaler Treibhausgasinventare in Rom am 28.-30. August führte das ifeu eine Schulung zur Berechnung der THG-Emissionen des Verkehrs durch. Marie Jamet vom ifeu stellte Experten aus 22 teilnehmenden afrikanischen Ländern den aktuellen Stand der Berechnungsmethodik und deren Anwendung vor.

Capacity Building in Bioenergie-Nachhaltigkeitsindikatoren für Vietnam

Das ifeu unterstützt weltweit die Anwendung der Nachhaltigkeitsindikatoren für Bioenergie der Global Bioenergy Partnership (GBEP) mit seinen Kompetenzen - zuletzt in Vietnam, wo in der Woche vom 17.7. bis 21.7.2017 ein Workshop und ein Training von ifeu-Wissenschaftlern begleitet wurden.

ÜberLebensmittel - das ifeu liefert Expertenwissen für Ausstellung zu nachhaltiger Ernährung

Wie beeinflusst der Mensch den Stickstoffkreislauf? Was bedeutet das Kleingedruckte auf so mancher Verpackung? Das ifeu liefert Zahlen und Fakten zur Ausstellung ÜberLebensmittel der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, in der diese und weitere Fragen beantwortet werden.