Christin Zeitz

Kontakt

Telefon: +49 (0)6221 4767 78

Christin Zeitz

Biomasse und Ernährung, Industrie und Produkte, Ressourcen

Arbeitsschwerpunkte

  • Stoffstromanalyse urbaner Räume (Urbaner Metabolismus)
  • Vetiver Gras System (VGS) zur Bodenerosionskontrolle und Abwasserreinigung
  • Ökobilanzen von Produkten, Prozessen und Technologien
  • Permakultur Design und Umsetzung

Lebenslauf

  • 2016 Training Permaculture Design Certificate (PDC) am Permaculture Research Institute Nairobi/Kenia (PRI)
  • seit 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ifeu, Heidelberg
  • 2006–2013 Studium der Geoökologie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT),
  • 2012 Diplomandin am Helmholtz Zentrum für Umweltforschung Leipzig (UFZ) und am International Centre of Insect Physiology and Ecology Mbita/Kenia (ICIPE) im MOCC-A Projekt (Mosquito Control by Combining chemical and biological measures in Africa)
  • 2011–2012 Praktikantin bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH Bonn (GIZ), Abteilung Umwelt und Klima, im Konventionsprojekt Desertifikationsbekämpfung (CCD)
  • 2010–2011 INTER-ACT: Internationalisierung und Interkulturelle Handlungskompetenz Training am Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft Karlsruhe (ZAK), Schwerpunkte: Interkulturelles Projektmanagement, Interkulturelle Kommunikation
  • 2008–2011 Wissenschaftliche Hilfskraft im Technologiezentrum Wasser Karlsruhe (TZW), Abteilung Grundwasser und Boden
  • 2006 Volontärin für Belo Rural Development Association Belo/Kamerun (BERUDA), im Projekt Nachhaltige Landwirtschaft: Anbautechniken zur Erosionskontrolle und Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit
  • Seit 2017 Mitglied des Internationalen Beirats des Permaculture Research Institute Nairobi/Kenia (PRI)
  • 2014–2016 Urban Gardening Initiative Essbares Heidelberg e.V., Heidelberg

Wichtige Projekte

  • Rapid Planning: Sustainable infrastructure, environmental and resource management for highly dynamic metropolises
  • Vers. Ökobilanz-Projekte für die Verpackungs-, Getränke- und Lebensmittelindustrie (vertraulich)