Claudius Grehl

Biomasse und Ernährung

Arbeitsschwerpunkte

  • Ökobilanzierung (u. a. Landnutzung und Wasserfußabdruck)
  • Biomassepotenziale
  • Lebensmittel und nachwachsende Rohstoffe

Lebenslauf

  • Seit April 2021: Nachwuchswissenschaftler am ifeu, Heidelberg
  • 2017 – 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitsgruppe für Bodenbiogeochemie und Arbeitsgruppe für Bioinformatik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    • Graduiertenförderstipendium des Landes Sachsen-Anhalt
  • 2014 – 2017: Masterstudiengang Agrarwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Schwerpunkt: Landnutzung und Umweltforschung
  • 2011 – 2014: B.Sc. Biologie an der Universität Leipzig

Ausgewählte Projekte

Ausgewählte Publikationen

  • Rettenmaier N., Grehl C., Reinhardt G., Projektbericht BioMates, Reliable Bio-based Refinery Intermediates, 2021 (in Vorbereitung)
  • Keller H., Grehl C., Reinhardt G., Projektbericht UNRAVEL, Unique Refinery Approach to Valorise European Lignocellulosics, 2021 (in Vorbereitung)
  • Grehl C, et al. (2018 - 2020): diverse Publikationen im Rahmen der Dissertation u.a.:

Kontakt

E-Mail: claudius.grehl@ifeu.de
Telefon: +49 (0)6221 4767 105

Weitere Informationen

Disputation/Rigorosum zum Dr. rer. nat. im Herbst 2021