Thomas Fröhlich

Kontakt

Telefon: +49 (0)6221 4767 772

Dr.-Ing. Thomas Fröhlich

Ressourcen, Industrie und Produkte

Arbeitsschwerpunkte

  • Ökobilanzelle Bewertung von Produkten, Prozessen und Technologien (Ökobilanzen, Ökoprofile)
  • Chemische und Petrochemische Industrie
  • Kunststoffe
  • Nachhaltige Chemie

Lebenslauf

  • seit 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter am ifeu, Heidelberg
  • 2010 – 2012 Freiberufliche Tätigkeit als Team-Trainer und Erlebnispädagoge
  • 2010 Promotion an der Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • 2005 – 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Chemische Verfahrenstechnik der Universität Karlsruhe (TH)
  • 1999 – 2004 Studium Chemieingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH)

Ausgewählte Projekte

  • Ökoprofile im Auftrag der Europäischen Kunststoff-Industrie (PlasticsEurope)
  • CORAL – CO2 Rohstoff aus Luft
  • Kopernikus P2X – Erforschung, Validierung und Implementierung von „Power-to-X“ Konzepten
  • Vertrauliche Projekte zur ökobilanziellen Bewertung von Produkten und Prozessen der chemischen und petrochemischen Industrie
  • Bündelung der Kompetenzen im Bereich Nachhaltige Chemie: Konzeption und Einrichtung eines Internationalen Kompetenzzentrums für Nachhaltige Chemie