Internationale Zusammenarbeit

Deutschland hat mit seiner Entscheidung, die Energieversorgung auf erneuerbare Energien umzustellen und aus der Atomenergie auszu­steigen, international für Aufsehen gesorgt. Im Rahmen vieler Forschungs- und Beratungsprojekte analysiert das ifeu Strategien und Instrumente für den Ausbau erneuerbarer Energien und Energieeffizienz weltweit. Darunter sind kürzere Beratungsprojekte, beispielsweise in Peru, Thailand, Nigeria, Brasilien und Nigeria, ebenso wie gemeinsame Forschungsprojekte etwa in China und Ruanda.

Projekte

Kontakt:

Dr. Martin Pehnt

Dr.-Ing., Dipl.-Physiker
Tel.: +49 (0)6221 4767 0
E-Mail: martin.pehnt@ifeu.de