Stromeffizienz

In den vergangenen 15 Jahren wies der Stromverbrauch meistens eine Richtung auf: steigend. Nur wenige, durch Krisen oder Umbrüche geprägte Jahre führten zu temporären Rückgängen in der Nachfrage. Umso ehrgeiziger ist das Ziel, den Strombedarf bis Mitte des Jahrhunderts um 25 % zu senken, zumal neue Stromverbraucher wie Elektroautos und Wärmepumpen hinzustoßen. Innovative Anlagen und Produkte müssen nicht nur zu einer Verbrauchssenkung führen, sondern auch „intelligenter“ werden. Auch die Verbraucher sind gefragt: Verhaltensänderungen und ein bewusster Umgang mit Strom sind ein weiterer Schlüssel für die Senkung der Stromnachfrage.

Projekte

Kontakt:

Dr. Martin Pehnt

Dr.-Ing., Dipl.-Physiker
Tel.: +49 (0)6221 4767 0
E-Mail: martin.pehnt@ifeu.de