© Umweltministerium des Landes Baden-Württemberg

Weiterentwicklung des Förderprogramms Klimaschutz Plus

Laufzeit

07/2015 - 12/2015

Auftraggeber

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Partner

Ecologic Institut

Projektbeschreibung

Klimaschutz Plus ist ein Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg, welches seit 2002 jährlich neu aufgelegt wird. In den letzten Jahren stieg die Dynamik in der Entwicklung von Förderprogrammen, sowohl auf Bundes- wie auch auf Landesebene. Im Rahmen des Projekts wurde für die neue Förderperiode überprüft, wie das Programm Klimaschutz Plus andere Förderprogramme sinnvoll unterstützen und flankieren kann.

Während der Laufzeit des Förderprogramms gab es wichtige Politikentwicklungen. Im Jahr 2013 wurde das Klimaschutzgesetz beschlossen. Gemäß § 6 KSG hat die Landesregierung im Jahr 2014 das Integrierte Energie- und Klimaschutzkonzept (IEKK) beschlossen, welches wesentliche Ziele, Strategien und Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele benennt. Die Aufgabenstellung für die Weiterentwicklung von Klimaschutz Plus lautet daher, dass die geltenden Förderansätze und Förderbedingungen hinsichtlich der Kompatibilität mit den Klimaschutzzielen des Landes überprüft werden. Somit wurde analysiert, wie das Förderprogramm mit seinem Grundgedanken, investive Maßnahmen direkt oder indirekt anzustoßen, in die Zieldefinition des IEKK passt bzw. die Zielerreichung unterstützt.

Kontakt: