• Sojaanbau auf einem Feld
    Wir forschen zu Biomasse
  • Kettenkarussel in Fahrt
    Wir forschen zu Energie
  • Reife rote Äpfel - Apfelwiesen in Südtirol kurz vor der Apfelernte
    Wir forschen zu Ernährung
  • Produkte in Supermarktregalen
    Wir forschen zu Industrie & Produkten
  • Bismarckplatz in Heidelberg: Knotenpunkt des Öffentlichen Verkehrs
    Wir forschen zu Mobilität
  • Kupferschrott als Ressource
    Wir forschen zu Ressourcen

Universitätsklinikum Heidelberg will Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren

Das ifeu-Projekt KliOL in Kooperation mit dem Universtitätsklinikum Heidelberg nimmt Lieferketten in den Blick: Medizinprodukte, Verbrauchsmaterialien, Arzneimittel und Dienstleistungen verursachen zwei Drittel der Treibhausgasemissionen im Gesundheitssektor. Ein eigens entwickelter Treibhausgasrechner soll zukünftig den Erfolg von Klimaschutzmaßnahmen messbar machen.

mehr

Weniger Treibhausgase-Ausstoß: Leitfaden zur klimaneutralen Kommunalverwaltung erschienen

Baden-Württemberg muss bis 2040 klimaneutral werden. Das gilt auch für die kommunalen Verwaltungen. Wie Städte, Gemeinden und Landkreise den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen in ihrem Dienstbetrieb systematisch verringern können, zeigt jetzt ein neuer Leitfaden. Er beschreibt, welche Schritte auf dem Weg erforderlich sind und gibt Handlungsempfehlungen, wie Kommunen am besten vorgehen sollten.

mehr

Projekte

Der Klinikring auf dem Campus Neuenheim des Universitätsklinikums Heidelberg

KliOL – Klimaschutz in Kliniken durch Optimierung der Lieferketten

KliOL bilanziert am Beispiel des Universitätsklinikums Heidelberg Treibhausgasemissionen und nimmt dabei insbesondere Emissionen aus Lieferketten in den Blick.

Biomethane in Europe

Ist Biomethan die Lösung für die Emanzipation von russischem Erdgas? Reichen die Potenziale dafür aus, oder führen überambitionierte Ziele der EU nur zu übermäßiger Belegung von wertvoller Agrarfläche…

DETECTIVE - Energieeinsparung durch Digitalisierung

Wieviel Strom und Wärme lässt sich durch Digitalisierung einsparen? Welche Chancen und Risiken ergeben sich für Nutzer/innen, und wie sieht es mit der Akzeptanz und der Netto-Umweltbilanz aus?

ifeu update – der Podcast aus der Umweltforschung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ifeus sprechen mit Marcus Franken, Umweltingenieur und Redakteur bei der Kommunikationsagentur Ahnen&Enkel und Umweltjournalistin Stella Schalamon über aktuelle Themen aus der Forschung.

Auf dem Laufenden bleiben

Sie möchten über Neuigkeiten aus dem ifeu stets auf dem Laufenden bleiben?

Mit dem Eintrag Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie, dass Sie den ifeu-Newsletter erhalten möchten und die Datenschutzerklärung gelesen haben. Hier gehts zum Newsletter-Archiv.