Plug-in hybrid electric cars: Market development, technical analysis and CO₂ emission scenarios for Germany

Study on behalf of the German Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety

Authors: Julius Jöhrens, Dominik Räder, Jan Kräck, Lucien Mathieu, Ruth Blanck, Peter Kasten

Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung stand die Frage, in welchem Maße die realen CO₂-Emissionen von Plug-in-Hybridfahrzeugen (PHEV) im Betrieb von den Normwerten abweichen, von welchen Faktoren diese Abweichungen abhängen und welche Relevanz dies für die Erreichung der Klimaschutzziele im Verkehr bis 2030 hat. Neben einer umfangreichen Marktanalyse wurde der Energieverbrauch für typische Fahrzeugauslegungen unter verschiedenen Bedingungen modelliert. Mithilfe der ermittelten Verbrauchswerte wurden die zu erwartenden Realemissionen (tailpipe) für die PHEV-Flotte bis zum Jahr 2030 bestimmt.

Year

2020

Format

pdf

Publication type

Forschungsbericht

Further content:

Mobilität